80 Traktoren und eine moderne LNG-Tankstelle

Epo-Trans Logistic S.A. entschied sich für den Kauf moderner Traktoren, die mit Flüssigerdgas betrieben werden und eine Reichweite von bis zu 1.400 Kilometern bieten. Die neuen LNG-Traktoren werden Transporte in ganz Europa und Skandinavien durchführen.

LNG (Liquefiels Natural Gas) ist ein verflüssigtes Erdgas, klar, farblos, ungiftig, nicht korrosiv, das nach Abkühlung auf -160 °C gewonnen wird.

LNG als Kraftstoff ist ökologischer als herkömmliche Erdölkraftstoffe. Der Vorteil von LNG ist die geringere Emission von Feststoffpartikeln, Stickoxiden, CO2 sowie die geringe Geräuschentwicklung. Die Werte für Feinstaub und NO liegen deutlich unter Euro VI. Die „silent“-Technologie des LNG-Motors ermöglicht Lieferungen über die normalen Betriebszeiten hinaus.

Epo-Trans Logistic S.A. verfügt über eine moderne LNG-Gastankstelle am auf dem Gelände der neuen Transportbasis  EPO LNG A4 LSSE Obszar Krzywa Parking TIR, Krzywa, Gromadka.

Vorteile von LNG:

  • Emissionsreduktion.
  • Ruhigerer Betrieb von Fahrzeugen.
  • Höhere Fahrzeugsicherheit.
  • Geringere Betriebskosten von Fahrzeugen.

Mehr über diese Investition in Nachrichten.

 

Erfahren Sie mehr unter:  www.epolng.pl